Die Schwestern Mägde Mariens v. d. Unbefleckten Empfängnis

Im Dienst für den Menschen

Gestern – heute – morgen

Nah am Menschen

Die Mägde Mariens stehen den Menschen zur Seite. Das bedeutet für sie, nach dem Willen Gottes zu handeln. Sie folgen dem Vorbild, das ihr Gründer seinem Leben gab. Die Wahrhaftigkeit ihrer dienenden Haltung erwächst aus tiefem Glauben, Gottvertrauen und ständigem Gebet. Der Glaube lässt sie in jedem Menschen ihren Bruder und ihre Schwester sehen. Das Vertrauen in Gott stärkt sie, auch in schwierigen Situationen ihre Pflicht zu tun. Aus dem Gebet schöpfen sie ihre Kraft.